Protami Affiliate AGB

Das Partnerprogramm für professionelle Athleten und Markenbotschafter (einschließlich jeglicher Produkte, die im Zusammenhang mit dem Partnerprogramm verkauft oder zur Verfügung gestellt werden) unterliegt den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Protami.

§1 Provision

Die Provision von 8%, die Du erhältst, unterliegt den Geschäftsbedingungen von “Affiliate Window” (AWIN) unserem Partner für Affiliates. Du wirst die Provision direkt von “AWIN” nach deren Geschäftsbedingungen erhalten. Protami ist des weiteren nicht verpflichtet anderweitige Provisionen zu zahlen. Die Auszahlung erfolgt erst nach Erreichen einer Provision von mindestens 35€ mit einem Zahlungsziel von 60 Tagen.

§2 Änderung der AGB

Protami behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern, ohne explizit darauf hinzuweisen.

§3 Haftung

Vorbehaltlich zu Klausel 5 und 6 ist Protami weder durch Vertragshaftung, noch durch Delikthaftung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder sonstiges für eines der folgend aufgeführten Verluste oder Schäden, die sich aus oder in Zusammenhang mit dem Partnerprogramm für professionelle Athleten ergeben haftbar (dies schließt auch die Verwendung von Produkten von Protami ein): (i) Gewinnverlust; (II) Verlust von Geschäften; (iii) Verlust von Umsatz; (iv) Verringerung des Firmenwerts oder des Rufes; oder (v) jegliche indirekte, außerordentliche oder konsequente Verluste oder Schäden

§4 Haftung für Todesfälle

Keine Klausel in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschränkt jedoch die Haftbarkeit für Todesfälle oder menschliche Verletzungen, sowie jegliche andere Haftung, die nicht durch das Gesetz ausgeschlossen werden kann, die durch Fahrlässigkeit, Betrug oder arglistige Täuschung von Protami verursacht wird.

§5 Laufzeit und Kündigung

Der Vertrag über die Teilnahme am Affiliate-Programm wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die Parteien können jederzeit in Textform kündigen.

§6 Beendigung der Teilnahme durch Protami

(1) Protami behält sich das Recht vor eine Zusammenarbeit ohne Angabe von Gründen mit sofortiger Wirkung zu beenden. Alle bis zum zu diesem Zeitpunkt aufgelaufenen Provisionen werden zum Ende der nachfolgenden Zahlungsperiode an den Affiliate ausgezahlt.

(2)  Sind dem Affiliate-Konto über einen Zeitraum von zwei (2) Jahren nach der Registrierung keine Provisionen gutgeschrieben worden, behält sich AffiliCon vor, dieses zu schließen und die Registrierung zu löschen. Eine erneute Registrierung ist nach erneuter Bewerbung möglich.

(3)  Der Anspruch auf Auszahlung der Provisionen verjährt jeweils innerhalb von drei (3) Jahren, beginnend mit dem Schluss des Jahres, in dem sie dem Konto jeweils gutgeschrieben worden sind.

§7 Datenschutz

Mit der Beendigung der Teilnahme am Affiliate-Programm wird der mit der Registrierung gespeicherte Datensatz nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen vollständig gelöscht.