Verschiedenes Gemüse mit Putenbruststreifen auf einem Teller in der Mitte ein Schild LOW>Carb

Das Low Carb Prinzip und was dahinter steckt

Immer häufiger fällt heutzutage der Begriff Low Carb wenn es um gesundes Abnehmen und „healthy lifestyle“ geht. Aber was verbirgt sich eigentlich hinter diesen zwei Wörtern? Dabei dürfte den meisten bekannt sein, dass es hierbei um eine kohlenhydratarme Ernährung geht.

Low Carb bedeutet wenig bis gar keine Lebensmittel wie Süßigkeiten, Brot, Reis, Kartoffeln und Pasta, dafür eine vermehrte Aufnahme fett- und proteinreicher Nahrungsmittel wie Fisch, Fleisch, Eier aber auch Gemüse. Sogar Obst ist teilweise erlaubt. Darunter fallen viele Beerenarten, die einen geringen Zuckergehalt aufweisen. Auch Protami Protein Eis gliedert sich hier ein. Durch den hohen Proteingehalt und dem Verzicht auf Zuckerzusatz, entspricht es dem modernen Low Carb Prinzip und ist somit erlaubt.

Doch wie kommt es bei dieser Ernährungsform zu einem Abnehmerfolg und was passiert dabei im Körper?

Das Prinzip

Das Prinzip, das sich hinter solch einer Low Carb Diät verbirgt, ist dabei relativ simpel. Der Körper wandelt die aufgenommenen Kohlenhydrate in Glukose um. Je nach Nahrungsmittel und der Zusammensetzung geschieht dies schneller oder langsamer (bei ballaststoffreichen Nahrungsmitteln langsamer). Je schneller die Glukose-Aufnahme in die Blutbahn (=Blutzuckerspiegel steigt rasch an), desto schneller und größer die Insulinausschüttung.

Insulin hemmt dabei die Fettverbrennung und lässt den Blutzuckerspiegel wieder rasch abfallen. Infolgedessen kommt es zu einem nur kurzzeitigen Sättigungsgefühl und man bekommt rasch wieder Hunger.

Und genau hier greift das Low Carb Prinzip. Durch die verminderte Aufnahme an Kohlenhydraten durchbricht man diesen Teufelskreislauf. Man erreicht einen langsameren bzw. nur leichten Anstieg des Blutzuckerspiegels, eine geringere Insulinausschüttung und damit verbunden ein längeres Sättigungsgefühl. Ebenso besteht dann überhaupt erst die Möglichkeit vermehrt Fettreserven abzubauen, um den Energiebedarf zu decken.

Durch diese Ernährungsweise lassen sich schnell Kilos verlieren, ohne dass dabei die Muskelmasse angegriffen wird. Die Ernährungsweise wirkt sich nicht nur positiv auf Übergewicht, sondern auf das Herz-Kreislauf-System aus. Dies geschieht vor allem durch den Verzicht auf Zucker. Daher ist das Low Carb Prinzip eine gute Möglichkeit, um langfristig gesund abzunehmen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.